Das Tomi Leino Trio spielt mit Dieter Kropp an der Blues Harp am 28.3.2020 im Gasthof Mühlwinkl in Staudach-Egerndach
Zurück zur Startseite

Das Tomi Leino Trio um ihren Mundharmonikaspieler, Gitarristen und Sänger Tomi Leino ist sicherlich eine der erfolgreichsten Roots-Formationen Finnlands. Ihr aktuelles Album «Hip Shootin'» wurde 2016 veröffentlicht und es bringt wohl am ehesten den untrüglichen und unverfälschten Live-Sound der Combo rüber: voller Spontanität, abwechslungsreich und authentisch.

Die American Heritage International Organisation hat Tomi Leino mittlerweile offiziell in die „Blues Hall of Fame“ aufgenommen als „Great Blues Artist from Finland“.

Steht diesem Trio nun mit Dieter Kropp ein herausragender Mundharmonika-Spieler zur Seite, der auch als Autor einer Vielzahl von Mundharmonika-Lehrbüchern hohes Ansehen genießt, darf man sich auf einen fulminanten Abend freuen. Einfühlsam, songdienlich und ohne sich in den Vordergrund zu stellen gestaltet er die Begleitung, um dann aber auch in seinen Soli mit Wucht gleichsam über die Zuhörer hereinzubrechen. 

Eine eingespielte Combo und eine ganze Menge an Ideen und Spielfreude, da ist ein wirklich spannender Abend mit viel Blues Harmonica Extravaganza zu erwarten!

Tomi Leino - Gitarre, Gesang, Mundharmonika

Dieter Kropp - Mundharmonika, Gesang

Jaska Prepula - Bass

Mikko Peltola – Schlagzeug